Wochenende in Bildern

Unser Wochenendbilderbuch Mai. #4

4 Tage Wochenende – daran könnte man sich echt gewöhnen. Das ist richtig viel Zeit. Zeit zum baumeln und treiben lassen.

Doch wir wären nicht wir, wenn nicht auch ein bisschen kindgerechte Action dabei gewesen wäre. Zu viert haben wir das OBRA Kinderland entdeckt.
Vor allem der Hasenbub wäre fast ausgeflippt, als er sah, wie groß dieser Spielplatz ist und was es für tolle Angebote es gibt. Vor allem die riesigen Türme mit den Rutschen hatten es ihm angetan. Doch ganz alleine da raufklettern und runtersausen? Nix da – Mama musste mit und ich gestehe: Beim runterrutschen war ich weit weniger mutig als der kleine Mann.

img_1512

Doch die meiste Zeit verbrachten wir dann im, am und rundum den Sand-Wasser-Gatsch-Bereich. Hier baute mein kleiner Bauarbeiter Staudämme, schaufelte Wasser (!!) und erklärte den anderen Kindern genau, wie er was genau haben möchte. Und das alles nur in der Unterhose. Echte Autorität halt.
Auch die Babymaus genoss die Hitze und erkundete den Sand. Doch sie entschied sich für kneten und essen. Einfach ein anderer Zugang.

img_1506-1

Die meiste Zeit in an diesen 4 Tagen verbrachten wir mit…Überraschung: spielen, lesen und toben.
Die Babymaus liebt ihren Haba Puppenwagen… Reingeklettert und so lange gewartet und bissi gejammert bis sie jemand durch die Gegend chauffiert.

img_1508

Der Hasenbub spielt besonders gern Äffchen und erkundet, wo er wie weit raufkommt…

img_1509

Ich habe auch gespielt. Und zwar mit meiner Nähmaschine, tollen Schnitten und bunten Stoffen. Und raus kam quasi die Sommerkollektion für die Babymaus.
Wer jetzt glaub, dass der Hasenbub nix kriegt, liegt falsch. Aber Monsieur befand alle meine Stoffe für blöd oder „Baby“ und darf deshalb die kommende Woche mit ins Stoffgeschäft. Da wird dann ein super-ober-affen-cooler Stoff ausgesucht. Mit Drachen, Feuerwehr und Dinosaurier. Gruselig und furchteinflößend – wie der Hasenbub halt ist.

img_1511-1

Die Sonne gehört genossen, deshalb waren wir dann alle gemeimsam im Garten.
Babymaus und ich schaukelten…

img_1516

…und der Beste hat mit dem Hasenbub gearbeitet. Rasenmähen im Garten und dann noch mit dem Rasentrimmer das Stückchen zur Straße hin. Hier übernahm der Hasenbub das Steuer. Er ist ja schon groß. Und schneidig.

img_1514

Und danach verschwitzt. Und hungrig. Deshalb gings dann gut behütet ab, auf ein riesengroßes Eis.

img_1505-1

Den Abschluss des Wochenendes verbrachte ich mit vielen fabelhaften Mamabloggerinnen in Wien beim Mamabloggerbrunch. Wir machten Yoga, netzwerkten, ratschten und lachten.
Danke für den feinen Tag!
Mit dabei waren die Damen der folgenden Blogs (es lohnt sich mal rüberzuschauen!!)
Gänseblümchen & Sonnenschein, Babymamas, InnovativKreativ, Fräulein im Glück, Stadtmama, Mini and Me, Wurzelinchen, Die Königin tanzt, LittleBee, Sweettimes, Grüner Mamiblog.
Foto von Birgit – Fräulein im Glück

img_1515

Mit vielen Ideen, netten Mamabloggerinnen und kunterbunten Wochenendeindrücken starte ich jetzt in einen neue Woche.
Ich wünsche euch genausoviel Farbe, Vielfalt und nette Begegnungen!

Das war unser Wochenende in Bildern #WIB.
Hier bei Susanne von geborgen-gewachsen.de gibts noch mehrere Blogger-Wochenenden.


Ihr wollt wissen, wer hier bloggt? Hier lang…
Keinen Beitrag mehr verpassen? Folgt mir auf facebook!

Advertisements

3 Kommentare zu „Unser Wochenendbilderbuch Mai. #4

  1. Eine schöne und aufregende Woche hattest du. Der heutige Tag war so spannend und ich hab mich so gefreut, euch alle einmal kennenzulernen. Du bist so ein sympatischer Sonnenschein.
    Und beim Yoga hättest du mir fast einen Lachanfall beschert 😉 ich bin im ernst und ruhig bleiben ganz schlecht 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s