Allgemein

Bunte Architektur.

(Kooperation) Seit die Babymaus ein halbes Jahr alt ist, haben wir die Bausteine wieder aus dem Keller geholt. Denn eines ihrer Hobbies ist: Turm umstoßen!

Doch plötzlich waren die Bausteine verschwunden. Der Hasenbub hatte sie gekidnapped und sie in sein Zimmer befördert um dort ungestört zu bauen.
Da blieben Lego, Duplo und sogar Sonos liegen und es wurde mit den Bausteinen gebaut.
Denn der Hasenbub liebt bauen. Autos, Häuser, Garagen, Türme, Drachen, Spaceshuttles und Piratenschiffe.

Als ich in Wels dann die coolen Bausteine von Bioblo entdeckte…

…war es um mich geschehen. Ich wusste, dass der Hasenbub neue Sphären des Bauens erreichen würden, wenn die Bioblos erstmal bei uns einziehen würden.

img_8314

 

Ihr versteht also sicher meine große Freude, als ich erfuhr, dass wir Bioblos testen und uns somit um den Verstand bauen dürfen.
Die Bioblos haben das gleiche Format wie die berühmten Kapla-Steine (12 cm lang, 2,4 cm breit und 0,8 cm hoch), sind jedoch wunderschön bunt. Außerdem sind sie durch ihre durchbrochene Wabenform enorm einsatzfähig!
Seifenblasen, Schnüre, Licht – alles findet seinen Weg durch die Waben und erzeugt begeisterte Kindergesichter!

Sowohl der Hasenbub, als auch die Babymaus waren begeistert von der bunten Vielfalt und das Wohnzimmer wurde zur Baustelle.

img_8313-1

Nach kurzer Zeit karrte der Hasenbub diverse Fahrzeuge heran, denn die Bioblos eignen sich auch gut als Lade- bzw. Verladegut. So wurden sie mit dem Lader aufgeladen, mit dem Muldenkipper auf der Baustelle ausgekippt und mit dem Kran nach oben befördert.

img_8312

Wir bauten (als die Babymaus dann endlich ihren Nachmittagsschlaf hielt) Türme, Wendeltreppen, Tiergehege und Garagen!

Die Bioblo-Steine sind wirklich sehr vielfältig. Aufeinander, übereinander, nebeneinander, hintereinander. Die Bauwerke sind nicht nur erstaunlich stabil sondern halt auch herrlich bunt.
Mitgeliefert bekommt man neben super Ideen, wie die Bioblo-Lampe, auch viele Bauanleitungen. Von den höchsten Türmen über Iglus bis hin zu gruseligen Drachen!

Woraus sind die Bioblo-Steine gemacht?

Hergestellt sind die Steine aus ca. 60% Holz und ca. 40 % Bio- und Recyclingkunststoff. Die Bausteine sind nicht nur rückstandslos recyclebar, sondern auch frei von künstlichen Weichmachern und anderen schädlichen Zusatzstoffen.
Außerdem sind die Steine in Seifenlauge waschbar und färben nicht ab.
Näheres erfahrt ihr auf der tollen Website www.bioblo.com

Und woher kommen die Bioblos und wo krieg ich sie?

Kommen tun sie aus Niederösterreich – denn dort hatten Hannes, Stefan und Didi die Idee und dann noch die Ausdauer Bioblo wirklich umzusetzen.
Und kriegen könnt ihr sie entweder im Onlineshop auf der Bioblo Seite oder im gut sortierten Fachhandel.

img_8105

Angekommen sind die Bioblos bei uns an einem regnerischen Nachmittag und ab da war das Wetter kein Problem mehr, denn wir haben gebaut, gebaut und gebaut.
Vor allem mich bringt der Hasenbub immer wieder zum staunen, was er mit diesen bunten Steinen alles erschafft. Herrlich kreativ und ganz natürlich.

Und es gibt auch ein Gewinnspiel für euch…

Freut euch, ich darf eine Bioblo Starterbox mit 120 bunten Steinen im Wert von € 34,90 an euch verlosen.

Wie ihr in den Lostopf hüpfen könnt?

– Liked Bioblo und Mamasprosse auf facebook
– Hinterlasst mir hier am Blog oder auf facebook einen Kommentar, was ihr mit den Bioblo-Steinen als Erstes bauen würdet.

Freunde markieren oder den Post teilen bringen euch Extra-Lose!

Der Gewinner wird per Mail verständigt und auch auf facebook bekannt gegeben!
Teilnehmen kann jeder der mindestens 18 Jahre alt ist und einen Wohnsitz in Österreich hat. Das Gewinnspiel beginnt sofort und endet am 02.Mai 2016 um 20 Uhr!

Ich wünsch euch viel Glück!

Dieser Arikel ist in Kooperation mit Bioblo entstanden, enthält jedoch nur meine persönliche Meinung! Die Bioblo Bausteine wurden uns zur Verfügung gestellt.


Ihr wollt wissen, wer hier bloggt? Hier lang…
Keinen Beitrag mehr verpassen? Folgt mir auf facebook!

Advertisements

9 Kommentare zu „Bunte Architektur.

  1. Liebe Mamasprosse,
    unser Junior ist im Moment noch in der Duplo-Turmbau-Phase mit Vorliebe zum Wegpusten und Umschubsen. Der Papa kann auch schon Fahrzeuge und Gebäude 🙂
    Wir lieben simple Spielsachen , aus denen man immer wieder was Neues machen und für die man weder zu jung noch zu alt sein kann! Meine beiden Männer hätten sicher eine riesen Freude mit den coolen Steinen!
    Falls uns das Glücksengerl nicht gnädig sein sollte muss ich wohl mal im Onlineshop vorbei schauen 😉
    Liebe Grüße,
    Michi

    Gefällt mir

  2. Hallo!
    Das würden wir sehr gerne gewinnen. Die Bausteine sind echt cool.
    Geliked seid ihr natürlich schon.
    Unser Kleiner würde sich noch eher am „Umfall-Geräusch“ erfreuen aber ich würde mich gerne an den Drachen aus der Vorlage wagen.
    Übrigens möchte ich dir zu deinem Blog gratulieren. Ich bin seit ein paar Wochen dabei und dir habe ich schon so einige Schmunzler vor dem Schlafen gehen zu verdanken 🙂
    Ganz liebe Grüße
    Judith

    Gefällt 1 Person

  3. Da hätten wir ja fast das Ende des Gewinnspiels übersehen… Danke für die Erinnerung! Jonas würde wohl gleich seine Baufahrzeuge rausholen und die Steine stapeln. Anschließend wird dann ein Haus gebaut und das Dach gedeckt – wie bei unseren Nachbarn eben! Und Martin würde ausgiebig dran knabbern 😉

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s