Leben mit Kindern

Der Boss.

Hier bei den Kindern ich der Boss. Der Absolute Chef. Alleinherrscher quasi.
Aber die Mitarbeiter für die man Verantwortung hat, sind einfach echt Anfänger. Nix können sie allein, überall muss man dabei sein und anhänglich sind sie auch noch.
Sie treffen keine Entscheidungen, übernehmen keine Verantwortung und sie lassen dich nicht mal in der Mittagspause allein. Sogar in der Nacht kann es sein, dass sie dich brauchen. Sie verlassen den Arbeitsplatz nicht ordentlich, erledigen oftmals ihre Arbeitsaufgaben nicht und die Unternehmensregeln müssen ihnen mühsam immer wieder eingetrichtert werden.
Mein Vorstandskollege steht mir zwar stark zur Seite, hat aber einen Nebenjob der ihn tagsüber beschäftigt und vom eigentlichen Alltags-Arbeitsplatz fernhält.
Vorstandsmeetings sind schwierig, denn die Mitarbeiter wollen immer überall dabei sein, stören und gehen einfach nicht heim.
Der Arbeitsplatz und die Büros sind prinzipiell schön, aber es gibt keine Putzkraft. Das muss ich als Chef alles selber machen! Sogar die Arbeitskleidung muss ich selbst waschen, obwohl sie von den Mitarbeitern verschmutzt wird.
Das Gehalt ist nicht gut, es gibt kein Fahrtgeld oder Diäten für Ganztages-Ausflüge.
Auch die Einarbeitungszeit der Mitarbeiter ist mit 14-18 Jahren extrem lang. Und ich hab gehört:Wenn sie dann eingelernt sind, die Dos und Don’ts kennen und wissen wie der Hase hier im Unternehmen läuft – dann kündigen sie.

Aber wegen diesen Unannehmlichkeiten gleich Job wechseln?
Kommt ja gar nicht in Frage!
Wo sonst werde ich so uneingeschränkt als Chef verehrt? Wo wird mir so klar und unmissverständlich Feedback gegeben?
Und wo herrscht meist ein so herzliches, liebevolles Betriebsklima?

Ich bleibe. Und mach Karriere.


Ihr wollt wissen, wer hier bloggt? Hier lang…
Keinen Beitrag mehr verpassen? Folgt mir auf facebook!

Advertisements

Ein Kommentar zu „Der Boss.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s