Allgemein · Leben mit Kindern

Held Alltag.

19:40. Die Kinder sind in ihren Betten und ich wanke in die Küche. Dort wartet geduldig das Geschirr und die Töpfe vom Abendessen.

Ich fang etwas lustlos an den Raum wieder in eine Küche zu verwandeln, fluche leise und beneide wie so oft Bibi Blocksberg! Ene Mene Zauber, alles ist nun sauber. Hex hex!

Nebenbei fahren meine Gedanken eine Runde Ringelspiel. Ich schaue zurück auf den Tag und frage mich, was ich heute bitte die ganze Zeit gemacht habe.

Eine fiese vorlaute Stimme in meinem Kopf trägt mir sofort laut vor, was ich nicht gemacht hab: die Wäsche, wischen, Garderobe räumen, zu großes und zu kleines Kindergewand im Keller ordnen, die Speis räumen und putzen,… (Die Stimme ist noch lange nicht fertig – ich hör aber nicht mehr zu. Ätsch!)

IMG_3568

Ich bin erschöpft und im Kopf so voll und frag mich ernsthaft verwundert wovon.

Doch als ich beginne, den Tag aufzudröseln kommt langsam Klarheit in die Sache. Ich habe: 3 Mahlzeiten zubereitet, gewickelt, geküßt, den Hasenbuben angefeuert beim rodeln (und gleich drauf getröstet und den Baum beschimpft, der nicht ausweicht), gleichzeitig das Babymäuschen in den Schlaf gewiegt, die Bücher aus der Bibliothek zusammengesucht und mir eine Ausrede für das eine Verschwundene ausgedacht, Flaschis abgewaschen, Hoppe-Reiter gespielt,…

Kurz: Mama-Kinder-Haushalt-Alltag!

Leider gehen ToDo-Listen und besagter Alltag oft nicht Hand-in-Hand sondern liefern sich böse Streits, während ich staunend daneben steh und diese mutige Todo-Liste bewundere. Sie tritt furchtlos und lernresistent immer wieder an. Und Held Alltag gewinnt.

Doch Held Alltag ists auch, der meine Kinder kennt und weiß was sie brauchen. Der Zeit zum spielen hat, zum lachen, zum Katastrophen abwenden und/oder davon ablenken und trotzdem das Haus nicht komplett verdrecken läßt.

Also beschließe ich glücklich zu sein, umarme Held Alltag und verziehe mich mit ihm und meiner Freundin Bibi auf die Couch.

Die ToDo-Liste kann mich mal. Sie tritt ja sowieso wieder an. Morgen.

 

Follow my blog with Bloglovin

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s